Korkböden  
   


Auch der Korkboden sollte zu den hygienischen Böden gezählt werden.

Die Korkeiche wächst hauptsächlich im gesamten Mittelmeerraum (Spanien, Portugal. Schwerpunktmäßig ist die Korkproduktion in Portugal beheimatet.

Erstmals wird die Korkeiche zwischen dem 20. und 25. Lebensjahr des Baumes geschält, zwischen den nachfolgenden Schälungen liegen 9 bis 11 Jahre. In diesem Rythmus kann ein Baum 200 Jahre "geerntet" werden.

Korkboden gibt es in verschiedenen Farben und Strukturen, als Massiv-Kork in den Stärken 4, 6 und 8 mm. Bevorzugt wird er in Kinderzimmern eingesetzt.